Im Angebot

2019 Gewürztraminer »Drei Tauben« trocken Neckarsulm VDP.ORTSWEIN, 0,75l

Sonderpreis

Normaler Preis €16,00
(€21,33 / 1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Herkunft Neckarsulm
Ausbau selektive Handlese, anquetschen der Trauben zur Extraktion, schonende Pressung, Ausbau und Reifung im Edelstahl
Geschmack trocken
empfohlene Trinktemperatur 8 bis 10 °C
Aromen reife exotische Früchte, feinen Zitruston, gelber Apfel
Jahrgang 2019
Inhaltsmenge (l) 0.75
Säure (g/L) 6,5
Restzucker (g/L) 3,5
Alkoholgehalt (Vol.%) 13,5
Allergene: enthält Sulfite
Klicken Sie hier um per Email benachrichtigt zu werden, wenn 2019 Gewürztraminer »Drei Tauben« trocken Neckarsulm VDP.ORTSWEIN, 0,75l verfügbar wird.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

2019 Gewürztraminer »Drei Tauben« trocken Neckarsulm VDP.ORTSWEIN

Frische und eine feine Frucht und dennoch TROCKEN

Frischer, nach gelbem Steinobst und Rosen duftender Gewürztraminer, der im Geschmack das hält, was er in der Nase verspricht: vollmundig und Geschmackseindrücke von reifen exotischen Früchten und einem feinen Zitruston. Im Edelstahltank auf der Feinhefe trocken ausgebaut ist der Wein körperreich und hat einen beerigen, weinigen Geschmack.

Drei Tauben Wein

Trocken, aromatisch, harmonisch, kräftig, elegant

Aus klassischen und internationalen Rebsorten werden elegante Sortenweine und kräftig-harmonische Cuvées. Immer trocken ausgebaute Spätlesequalitäten aus Spitzenlagen, die größtenteils auch als VDP Ortswein bezeichnet sind.


VDP.ORTSWEIN

Unser VDP.ORTSWEIN: ortsverhaftet, pur und ausdrucksstark.

Unsere VDP Ortsweine sind Botschafter unserer besten Böden und entstammen hochwertigen, charaktervollen und traditionellen Weinbergen innerhalb der Ortsgemarkung. Neben hochwertigen Lagen sind regionale Rebsorten und reduzierte Erträge die Grundvoraussetzungen für diesen Weintyp. Häufig ist der VDP.ORTSWEIN die Vorselektion der VDP.ERSTEN LAGEN® und VDP.GROSSEN LAGEN®. Für diese Weine werden die Trauben aus Junganlagen der besten Weinlagen verwendet.

Ihre Herkunft ist enger eingegrenzt als bei den VDP Gutsweinen. Da jeder Ort seine speziellen Bodenstrukturen und Kleinklimata hat, kann man hier schon deutlich das Terroir schmecken. Nur regional typische Rebsorten werden verwandt. VDP.ORTSWEINE vermitteln damit einen ersten Eindruck von unserer Idee der präzisen Herkunft. Sie sind ein Vorbote für unsere Lagenweine und ein echter Geheimtipp – auch gereift.

Die Erntemenge ist auf einen Ertrag von maximal 75 Hektoliter* pro Hektar beschränkt. Die Trauben werden selektiv von Hand geerntet. Das Lesegut besteht aus physiologisch vollreifen Trauben.

Neckarsulmer Scheuerberg

Der Scheuerberg ist nicht nur der Hausberg von Neckarsulm und mit der Burgruine ein wichtiger Zeuge einer vergessen Zeit, er ist auch Eckpfeiler des Neckarsulmer Weinbaus. Seine südöstliche bis südwestliche Ausrichtung mit bis zu 950 Sonnenstunden p.a. und die hervorragenden Böden bieten perfekte Bedingungen für herausragende Rotweine und feinste Weissweine. Unsere Lagen  in Neckarsulm sind mit ihrer exzellenten Lage und den Gipskeuperböden eine Bereicherung. Sie unterscheiden sich von den geologischen und klimatischen Gegebenheiten unserer Heilbronner Weinberge. Heute wachsen auf unseren 3 Hektar am Neckarsulmer Scheuerberg. Spätburgunder, Lemberger, Trollinger, Gewürztraminer und Sauvignon Blanc.

Geologie: Ton und Mergelsteine, z.T. Gips des Mittelkeupers (Gipskeuper-Formation), Löss und lössreiche Fließerden

Am Neckarsulmer Scheuerberg wächst das von uns Steinkreuz® genannte VDP.Grosses Gewächs vom Lemberger. In einem Steigungswinkel bis 30% geht es bis auf 250 m ü. NN. bei einer durchschnittlichen Sonnenstundendauer bis zu 950 Sonnenstunden p.a..